Projektkurs CE

Heute beginnt der Projektkurs für CE Studierende:

Projektkurs CE, donnerstags, 14:15 in Hörsaal S214/024.

Wir beginnen mit einer kleinen Einführung in die Praxis von Finiten Elementen. Danach werden in Kleingruppen praxisrelevante Beispiele der elektromagnetischen Feldberechnung selbstständig bearbeitet. Die autodidaktische Arbeit wird durch Lernmaterialien, Blockveranstaltungen in denen notwendiges Fachwissen vorgestellt wird und Sprechstunden unterstützt. Am Ende des Semesters wird die Arbeit in einem Bericht zusammengefasst und in einer kurzen Präsentation vorgestellt.

Mathematische Modellierung

Dieses Semester biete ich montags zusammen mit Dr. Michael Striebel die Vorlesung ‘Mathematische Modellierung mit Differentialgleichungen′ an: Differentialgleichungen sind ein elementarer Bestandteil des wissenschaftlichen Rechnens. Viele Modelle aus den Ingenieurs- und Naturwissenschaften lassen sich mithilfe von Differentialgleichungen beschreiben (zum Beispiel Räuber/Beute-Modelle oder elektrische Schaltungen). Aufgrund ihrer Komplexität lassen sich die resultierenden Gleichungssysteme dann meist nicht analytisch lösen und man ist auf numerische Verfahren angewiesen. Im ersten Teil dieser Veranstaltung werden einige Fallbeispiele modelliert und im zweiten Teil numerische Lösungsverfahren diskutiert.

Continue reading ‘Vorlesung: Mathematische Modellierung′

Computational Magnetics

Eddy Currents

Next term the chair of numercial analysis, Bergische Universität Wuppertal, offers a lecture on Computational Magnetics. The aim is to develop an Octave software package to simulate magnetoquasistatic fields.

All the typical tasks of applied mathematics will be covered: modeling, software design, coding, testing, simulation und visualization.